m3
UNSER  ALLJÄHRLICHES  TIERPARK
BackButton

Tag der offenen Tür im Tierpark Reinach

Am Sonntag dem 6. Juni 21 von 11.00-17.00 Uhr

Im Park gibt es verschiede Posten für Jung und Alt, die jeder beliebig besuchen kann. Man erhält Einblicke in die tägliche Arbeit der Tierpflegenden, darf die Geissen streicheln, am Glücksrad drehen und hört Informationen zu den Tieren, die man bestimmt noch nicht wusste. Ausserdem wird die neue Spendenkasse eingeweiht, es gibt ein Enten-Rätsel und man darf beim Volieren-Spaziergang ganz nah zu den Vögelchen hin.

Alle Gäste erhalten bei der Ankunft einen Postenplan. Darauf ist eine Übersicht aller Posten und ein Enten-Rätsel. Die Stationen können beliebig und je nach Interesse und Kapazität besucht werden. Jeder Posten ist für jedes Alter geeignet. Die Stationen sollten kleineren Gruppen, einzeln oder als Familie besucht werden, da grössere Menschenansammlungen nicht dem Schutz vor Corona dienen.

Food-Trucks stehen zur Verpflegung bereit. Getränke, sowie Kaffee können ebenfalls erworben werden. Das Essen kann bei den Ständen abgeholt und an Stehtischen oder auf Bänken konsumiert werden. Es wird ein Grillstand, ein Pastastand (Pastardo), sowie ein Glacé-Stand vor Ort sein.

Während dem Anlass gelten Schutzmassnahmen, die zwingend eingehalten werden müssen. Im und um den Park gilt eine Maskenpflicht für alle Personen ab 12 Jahren. Essen und Trinken darf man ohne Maske, jedoch nur im Sitzen, bzw. an einem fixen Ort (nicht mit dem Essen herumschländern).

An diversen Orten werden Desinfektionsspender stehen, an denen man seine Hände regelmässig desinfizieren soll.

Beim Besuchen der Posten muss darauf geachtet werden, dass nicht zu viele Personen gleichzeitig an einem Ort stehen. Bitte beachten sie die Anweisungen der Posten-Verantwortlichen bzw. der Lotsen.

Aus hygienischen und kapazitäts Gründen können wir keine Toiletten zur Verfügung stellen.

 

Den Tierpark finden sie unter folgender Adresse -> Tierpark Reinach, Austrasse 70, 4153 Reinach

TdoTFlyerQRVar2
BackButton TdoTFlyerQRVar2